Berge, Klettern, Wandern, Klettersteig, Umweltschutz


Neues, Ersatz und überarbeitete Auflagen

Wanderführer aus dem Rother Verlag:

Neue Guide-Books* in der Geschäftsstellen-Bücherei

Im letzten halben Jahr hat die Geschäftsstelle neben einigen Standardtiteln aus dem Kletterbereich auch knapp 20 neue Rother Wanderführer angeschafft. Darunter findet sich nicht nur Ersatz für verschlissene Tourenbegleiter, sondern auch überarbeitete Auflagen und Neuerscheinungen. Weitere Bücher sind uns vom Bergverlag Rother freundlicherweise zur Verfügung gestellt worden. Wir möchten hier den Wanderführer "Erzgebirge" von Britta Schulze-Thulin vorstellen:

Im südlichen Sachsen gibt es neben dem Elbsandsteingebirge noch ein sehr schönes Wandergebiet: das Erzgebirge.




Die ausgesetzten Gratpassagen der Hydra sind oft nicht versichert

Reisebericht:

Via Alta Idra

Häufig ist es so, dass die atemberaubenden Momente einer Bergtour einen erheblichen persönlichen Einsatz erfordern. Nicht zuletzt deswegen gehen uns Bergfreundinnen und Bergfreunden die Highlights anspruchsvoller Touren so nahe, bleiben so lange in Erinnerung und verbreiten ihren Zauber noch weit in die meist vom Arbeitsalltag vereinnahmte Zeit nach dem Urlaub hinaus aus. Nicht, dass Ausspannen und Relaxen nicht auch seinen Sinn und Charme hätte - was mich nachhaltig berührt sind die Erfahrungen, die meinen ganzen Einsatz erfordert haben.
Die Via Alta della Verzasca als Teil der Via Idra im Tessin (Schweiz) ist eine schwierige Gratwandertour, die hier keine Ausnahme macht ... 


Alpenvereins-Hütten:


Wie umgehen mit dem Besucherboom?

Besucherboom, Wassermangel und Digitalisierung

Früher konnte man einfach in die Berge gehen, seine Routen und Etappenlängen spontan der Tagesform oder der Wetterlage anpassen, und man hat auf jeder Hütte ein Abendessen und eine eigene Matratze bekommen. Heutzutage wird viel Wert auf Planung gelegt. Da kann man nicht mehr einfach so kommen und gehen wie man will. Heute geht es um Effizienz! Auch in den Rückzugsräumen, in denen wir uns vom "effizient sein" erholen wollen. Zwischen früher und heute liegt aber auch eine Verdoppelung der Alpenvereinsmitglieder innerhalb von 20 Jahren, ein Wander- und Kletterboom, eine höhere Mobilität, größere Flexibilität und ein enormer Zuwachs an Komforterwartung der Bergtouristen.

Offene Norddeutsche
Meisterschaft

Norddeutsche Meisterschaft Lead
22.09.2018 Hannover


Martin Öhm

Hallo Hochtourer, ich bin auf der Suche nach Gipfelstürmern mit hochalpiner Erfahrung um gemeinsam die Berge der Alpen zu erkl...

Samstag, 18. August 2018 18:53
Wettkampfklettern:

Was ist
Olympic Combined?