Berge, Klettern, Wandern, Klettersteig, Umweltschutz


Dieser Haken wird hoffentlich eines Tages reaktiviert ...

Klettern & Naturschutz:

Vollzug der KV Werratal am Ellerstein

7 Ehrenamtliche Helfer der DAV Sektionen Göttingen und Alpinclub Kassel haben am 30.3. die Kletterkonzeption Werra Meißner Kreis am Fels ungesetzt, indem Kreuzschilder angebracht und die Sicherungshaken vorübergehend unbrauchbar gemacht wurden. Die Kletterkonzeption vom Oktober 2018 sieht vor, dass das Klettern am Ellerstein und am Otterbachstein im Zuge der Sicherungsmaßnahmen für das örtliche FFH-Gebiet verboten wird. Der Otterbachstein soll von der DAV Sektion Kassel geschlossen werden.

Der zu Grunde liegende Kompromiss sieht weiterhin vor, dass das Klettern am Habichtstein und am Behälterskopf weitgehend erlaubt bleibt und über 5 Jahre ein Monitoring der relevanten Lebensraumtypen durchgeführt wird.

Haken unbrauchbar zu machen ist keine schöne Arbeit für uns Kletterer. Unser Herz brennt für das Gegenteil. Die vorliegende Kletterkonzeption ist aber ein Verhandlungsergebnis, an dem der DAV maßgeblich beteiligt war. Insofern müssen wir lokale Sektionen nun in den sauren Apfel beißen und liefern. Als weitere Bringschuld im Rahmen dieser Einigung stehen noch Informationstafeln (Sektion Kassel) und Wegebaumaßnahmen (alle) auf unserer Agenda. Wer helfen möchte oder sporadisch Nachrichten über unsere Klettergebiete erhalten möchte, kann sich auf der GöWald Mailingliste eintragen.

In der Nähe des Ellersteins soll ein Uhupaar gesichtet worden sein. Das ist mal eine gute Nachricht. Mögen sie einen guten Brutplatz finden.

Zurück zur Startseite

JHV und Jubiläum

Am 26.04.2019 findet unsere
Jahreshauptversammlung statt. Im
Anschluss feiern wir unser
130-jähriges Bestehen.



Alle Mitglieder sind
eingeladen. Nähere Infos im Kalender.


Stefan

Vorstieg-Team, m, 45+, sucht Kletterer, die regelmäßig mit uns im RoXx klettern. Wir klettern 1x / Woche und bewegen uns derz...

Freitag, 19. April 2019 19:00