Ansprechpartner

Ingo Simon

(Trainer C Sportklettern)

05592 / 5905284  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Michael Schmidt 
(Trainer C Sportklettern;
Trainer C Klettern
für Menschen
mit Behinderungen)
Tel/SMS 0178 401 53 61


Blick von der Jakobikirche

Kursangebot

Klettern – das bedeutet, die Schwerkraft zu überwinden, in der Senkrechten unterwegs zu sein und seine eigenen Grenzen kennen zu lernen. Dem DAV ist es ein großes Anliegen, durch fachkundige Ausbildung der Kletterer die Sicherheit in den Hallen und am Fels weiter zu erhöhen und hat dazu den DAV-Kletterschein geschaffen.

 

Das Kursangebot der DAV Sektion Göttingen orientiert sich im Wesentlichen an der Struktur und den Anforderungsprofilen der Kletterscheine des DAV. Dazu gehören die Inhalte und die dazu passenden Anforderungen an die Vorkenntnisse sowie die für die Vergabe des Scheins vom Teilnehmer zu zeigenden Fertigkeiten zum Kursabschluss. Wir bieten folgende Kurse an:

  • Schnupperkurs
    Wir wenden uns hier an Neugierige, die mal das Klettern in der Halle ausprobieren wollen, um zu entscheiden, ob das vielleicht eine Sportart wäre, mit der man sich beschäftigen möchte. Auch Eltern, die ihre Kinder sichern wollen, sind hier gut aufgehoben. Schnupperkurse finden meistens an einem Tag am Wochenende statt.
  • Toprope
    Dies ist der klassische Anfängerkurs für das Indoor-Klettern. Schwerpunkt der Ausbildung ist die Sicherungstechnik beim Klettern mit einem Partner an einem oben umgelenkten Seil. Es ist keine eigene Ausrüstung notwendig. Diesen Kurs gibt es auch als "Minikurs" mit 4 TN an 2 Abenden in der Woche.
  • Vorstieg
    Angelehnt an das jüngste Update der Kletterscheine mit neuen Inhalten wird der Vorstiegskurs mit besonderem Bezug auf moderne Sicherungsgeräte und neue Erkenntnisse der DAV-Sicherheitsforschung durchgeführt. Vorausgesetzt wird sicheres Toprope-Klettern im 5. Grad UIAA. Kletterschuhe müssen mitgebracht werden.
  • Technik-Kurs
    Während in den Kursen zu den Kletterscheinen das Hauptaugenmerk auf der Sicherungstechnik liegt, stehen im Technikkurs Bewegung und Trainingslehre im Vordergrund. Hier ist "Der Weg in den 6. Grad" das Thema. Wer sich auf diesem Weg befindet und Förderung sucht, kann sich mit diesem Kursangebot anhand hilfreicher Übungen verbessern. Natürlich helfen zunächst Liegestütze und Klimmzüge maßgeblich. Darüber hinaus können aber Techniken zum Fußeinsatz, zu Gewichtsverlagerung und Angstabbau und zu weiteren unterschiedlich spezifischen Trainingsmethoden vermittelt werden. Wer sich für Förderung in Richtung Leistungssport interessiert, ist hier nicht richtig. Wendet euch dazu bitte an Daniel Buse.
  • Felskletterkurs 1
    "Aus der Halle an den Fels" ist das Motto des ersten Outdoor-Kurses. Dass das Klettern draußen anders ist als in der Halle, merkt man hier ziemlich schnell. Daher besteht der Kurs z.T. aus Materialkunde und vielen verschiedenen Handtechniken, aber natürlich auch aus Kletterpraxis an verschiedenen Gesteinen. Grundlage ist der Kletterschein Outdoor des DAV.
  • Felskletterkurse für Fortgeschrittene
    Mit den weiterführenden Kursen wollen wir die Lücke zwischen uns Sportkletterern und den Bergsteigern schließen. Da gibt es natürlich viele Aspekte. Zur Zeit wird in Spezialkursen das Legen von mobilen Sicherungen und das Klettern in mehreren Seillängen an sicheren Standplätzen angeboten. Darüber hinaus sei hier noch auf das Aubildungsprogramm der Hochtourengruppe verwiesen, das mit theoretischen und praktischen Kursterminen auch das Klettern im Rahmen des Bergsteigens behandelt.
  • Boulderkurs 1 (Anfänger)
    Dies ist eine kurze Einführung in das Klettern auf Absprunghöhe und richtet sich an Leute, die gerade mit dem Bouldern anfangen und sich noch Tipps und Anregungen zur Sicherheit (Spotten), zur Klettertechnik und zum Training zeigen lassen möchten. Der Kurs dauert 2h und findet im Boulderraum SPOT statt.

Die Kletter-Kurse der Sektion Göttingen findet man unter der Kategorie "Kurse-Klettern" im Terminplan

Zu jedem Kurs ist das Anmeldeformular mitzubringen. Meist ist auch eine Anmeldung nötig, dann gibt es das Anmeldeformular vom Kursleiter. 

 

 Unsere Übungsleiter


Trainer Klettern Göttingen

Stephan Schulze

Trainer Klettern Göttingen

Michael Schmidt


Trainerin Klettern Göttingen

Sarah Köster

Trainerin Klettern Göttingen

Sonja Biewer


Kletterbetreuer

Joachim Douillard-Henning

Trainer Klettern Göttingen

Ingo Simon


Trainer Bergsteigen Göttingen

Heinz Fiedler

Kletterbetreuer

Konstantin Christ


Trainer Bouldern Göttingen

Florian Lüer

Trainer Klettern Göttingen

Damian Badners


Kletterbetreuer (Schulsport)

Ansgar Weingarten

Trainerin Klettern Göttingen

Wiebke Hinze


Trainer Bouldern Göttingen

André Martin

Trainer Klettern Göttingen

Rainer Finn


TrainerC Sortklettern

Frank Boddin