August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Blick von der Jakobikirche

Termine + Touren der Sektion Göttingen

Als iCal-Datei herunterladen
Sportwandern

Pfingstsportwanderung im schönen Werratal vom Alpenverein Göttingen.

Liebe Sportwanderfreunde

Treffpunkt Samstag den 19 Mai um 13 Uhr an der Stadthalle Göttingen.

Nach Bildung von Fahrgemeinschaften fährt die Wandergruppe zum
Wanderführer Bernd Burhenne ,

37242 Bad-Sooden Allendorf Ortsteil Ellershausen Landstr.4

Wir beginnen mit gemeinsamer Tourbesprechung und Kaffeetrinken bei Bernd
im Garten. Von dort wandern wir zur Teufelskanzel und über interessante
Wege zurück.

Abendlicher Ausklang mit grillen am Lagerfeuer und netten Wandergesprächen. Bei
Bedarf sind 20 Schlafplätze in Bernds Matrazenlager vorhanden.

Nach ausgiebigen Frühstückwandern wir über ausgesuchte interessante Wanderwege vorbei am
Riedbachtal und durch das Dudenbachtal hoch zum Bühlchen. Evtl Einkehr
in der Jausenstation Weissenbach.  Über den Premiumweg 8 geht es weiter
über den hohen Meißner zum Naturfreundehaus. Dort sind 20 Schlafplätze
im Moment reserviert. Das Naturfreundehaus liegt auf der
Sonnenuntergangsseite vom Meißner und ermöglicht uns unser
wohlverdientes Abendessen beim Sonnenuntergang zu genießen.

Pfingstmontag wandern wir nach ausgiebigen Frühstück runter ins
Gelstertal und in den Kaufunger Wald zum roten See ( evtl noch zum
Bielstein hoch, je nach Lust und Laune ) Über den Habichtstein geht es
wieder zurück nach Ellershausen zum Abschlußkaffeetrinken.

Es ist eine sehr schöne und anspruchsvolle Wanderung. Wir wandern im
Schnitt 5 Km/h , ca 30 Km am Sonntag und ca 30 Km am Montag und jeder
Teilnehmer sollte fit und trittsicher sein. Hohe Wanderschuhe,
Wetterfeste Wanderbekleidung, Wanderstöcke, genug zu trinken ( 2 Liter
pro Tag ) Müsliriegel, Traubenzucker , Wechselwäsche und kleinen
Kulturbeuten nicht vergessen.

An schönen Plätzen machen wir Schönausblickpausen mit Rucksackbrotzeit.

Für die Buchung der Zimmer im Naturfreundehaus wird eine verbindliche
Zusage benötigt. Jeder kann frei wählen ob er 1,2 oder 3 tage teilnimmt.
Belegung des Matrazenlagers geht nach Eingang der Anmeldung. Für die
Samstagsveranstaltung evtl Kuchen mitbringen. Getränke, Biobratwürstchen
und Frühstück wird gegen eine Spende gestellt.

Anmeldung beim Wanderführer Bernd Burhenne

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     05652/91350     01725691850

Ort Stadthalle Göttingen 13.00 Uhr
Bernd Burhenne