Klettern im GöWald

Arbeitsprotokoll 2020:

01. Januar Totholzentfernung Apenbergwand  
18. Januar Große Gemeinschaftsaktion an den Wendebach-Steinbrüchen
Wir waren viele Helfer und haben einen Haufen alter Haken ausgetauscht. Vor allem Umlenker in Kunststoffdübeln und rostige Expnasionsanker wurden durch lange Klebehaken ersetzt. Außerdem haben wir einiges an Geröll aus großen Höhen entfernt. Man sieht's ...
01. Februar Hakensanierung an der Ebergötzener Wand
Auch hier wurden rostige Expansionshaken ersetzt. Ein provisorischer Auszugstest (Bild) hat aber ein eher beruhigendes Ergebnis gezeigt.
28. März Totholzentfernung Bärentalwand
15. Mai Hakensanierung im Wendebachtal
09. Juni Totholzentfernung Mariaspring  Bild
10. Juni Totholzentfernung Klappenhauwand
Janosch Heimbucher hat uns hier sehr geholfen. Aber auch die Erschließer haben sich vorher schon viel um Totholz und Wege gekümmert. Tolle Aktion!
26. Juli Totholzentfernung Benniehäuser Wand
Danke Janosch!
01. August Putzen an der Pfeilerwand 
Die zugehörige Kletteraktion zur Eröffnung der Pfeilerwand nach der Vogelschutzsperre ist zwar ausgefallen, aber der Dreck und das Totholz sind erstmal weg.
05. August Sanierungs- und Aufräumaktion in Arenshausen
Kleine Aktion im Sektor Bruchwand inklusive Totholzentfernung und Hakensanierungen.
06. November Totholzentfernung östliche Helletalwand
Totholzentfernung im Sektor Aiaiai am Felsfuß und auf dem großen Band.