August 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
September 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Blick von der Jakobikirche

Termine + Touren der Sektion Göttingen

Als iCal-Datei herunterladen
Gefährliche Sicherheit: Warum Risikomanagement im Berg- und Natursport überlebenswichtig ist
Kontakt Jürgen Hilbig

DAV trifft Wissenschaft

„Gefährliche Sicherheit: Warum Risikomanagement im Berg- und Natursport überlebenswichtig ist.“

4. Mai 2022, 18.00 Uhr, „Historische Sternwarte Göttingen“ Geismar Landstr. 11

In den allen Berg- und Natursportarten ist das Thema „Risikomanagement“ seit Jahren ein fester Bestandteil der sportfachlichen Ausbildungsstrukturen. Vor allem im Bereich des alpinen Bergsports haben sich verschiedene Methoden etabliert, die es erlauben sollen, das Risiko eines Unfalls zu managen und damit letztlich zu minimieren. Wir blicken auf die wissenschaftlichen Grundlegungen des alpinen Risikomanagements, illustrieren an aktuellen Beispielen, warum technischer Fortschritt nicht immer hilfreich ist und zeigen an einigen Studien, wie bedeutsam der Ansatz für das Überleben im alpinen Berg- und Natursport ist.

Vortrag Dr. A. Göring,
anschl. Podiumsdiskussion mit Dr. A. Göring, A. Happe (DAV Trekking Guide) , Volker Ruwisch (DAV Trainer B Hochtouren)
Moderation V. Nörig

Ort Historische Sternwarte Göttingen“ Geismar Landstr. 11