Berge, Klettern, Wandern, Klettersteig, Umweltschutz


Kletterinsel Kalymnos

DAV Kurse:

Einführung in das
Felsklettern im
Inselparadies Kalymnos

Die DAV Sektion Göttingen bietet einen Kletterkurs am Fels vom 09.04.-15.04.2020 in Griechenland an. Die kleine Insel Kalymnos bietet über 3000 Routen in feinstem Kalkstein und Sinter. Der Kurs richtet sich an alle Kletternde, die bereits das Vorstiegsklettern (min. UIAA 5) und Sichern mit Halbautomat oder Autotuber in der Halle beherrschen und ihr Wissen und Können nun auf das Klettern am Fels erweitern möchten. Je nach Können und Lust in der Klettergruppe bieten wir neben den DAV Standardinhalten Outdoor-Klettern Basics auch weitere Module an. Es wird sechs Kurstage und einen Tag zur freien Verfügung geben. Der DAV-Kletterschein „Outdoor“ wird im Rahmen dieses Kurses bei Erreichen der Ausbildungsziele erteilt. Weite Informationen findet ihr auf der Tourenseite. Wir freuen uns über rege Teilnahme!

 


Foto: DAV/Julian Rohn

Grün strahlte in den Nächten des Wochendes um den 26. und 27. Oktober in München der Olympiaturm über der Stadt und hat die über 800 Delegierten aus 357 Sektionen des DAV und die 250 geladenen Gäste zur Jubiläums-Jahreshauptversammlung des DAV begrüßt. Mit einem Festakt in der kleinen Olympiahalle eröffnete am Freitag die Gastgebersektionen München und Oberland die Veranstaltung, bevor am Samstag bei der Arbeitstagung wichtige Beschlüsse gefasst und vor allem ein Kernthema behandelt wurde, der Klimaschutz.


Filmtipp:

 20.03.2020, Cineplex Kassel, 14,50€ für DAV-Mitglieder


Bericht:

Vierte 7-Türme-Wanderung


In einer inzwischen liebgewonnenen Tradition fand zum Jahresanfang wieder die 7-Türme-Wanderung zu den Felsschönheiten des Reinhäuser Waldes statt. Die heimischen Sandsteinformationen wissen nämlich nicht nur Kletterer zuschätzen, sondern auch Wanderer, die wegloses Gelände und Pfade durch Blöcke und an Felswänden längs mögen. Ansgar und Ingo führten dabei ortskundig an genaugenommen eigentlich 9 Türmen entlang. 5 teilnehmende Mitglieder und 4 Gäste freuten sich über die Abwechlungsreiche Route von knapp 12 km, aber auch über kleine Fachvorträge zu Entstehungsgeschichte und zu hoheitlichen und kletterethischen Regelungen. Auch die eingestreuten besonderen Felsberührungen fanden ihre Freunde - sei es als Alpinist oder als Zuschauer. Einige schlossen den Outdoor-Tag mit uns im griechischen Restaurant in Reinhausen ab genossen damit eine win-win-Situation: für uns und für die lokale, von der Naturnähe profitierende Gastronomie.

Vortrags-Auswahl

Mitglieder entscheiden !


Jetzt auswählen, mit entscheiden
und vielleicht gewinnen!


AV Services


Max

@ Kletterschuhe besohlen Hallo Ernst, kann leider auf deine Nachrichht nicht mehr antworten. Ich hätte Interesse meine Schuhe ...

Donnerstag, 16. Januar 2020 22:26
 
Jahreshauptversammlung
 
Am 7. Februar findet unsere Jahreshauptversammlung statt. 2020 stehen wieder Vorstandswahlen auf dem Programm. Wir bitten unsere Mitglieder um zahlreiche Teilnahme.
Skitour?